0% ausgefüllt

COVIMENTAL Befragung zum Mentalen Status in der COVID-19 Krise

Sehr geehrte Damen und Herren! Liebe KollegInnen!

Im Rahmen des COVIMENTAL Projektes erheben wir ANONYM die psychische und mentale Belastung in der COVID-19 Krisenzeit. Ziel der Studie ist, anhand der erhobenen Daten maßgeschneiderte Behandlungsstrategien für die Zukunft zu entwickeln. Die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung werden eingehalten.

Die Befragung richtet sich an Menschen aus systemrelevanten Berufsgruppen (Medizinisches & Pharmazeutisches Personal, etc.) und StudentInnen sowie MitarbeiterInnen von Universitäten.

Bitte nehmen Sie sich 10 bis 20 min Zeit, um die Fragebögen unterbrechungsfrei in einem Durchgang auszufüllen. Da nur vollständige Fragebögen ausgewertet werden können, bitten wir Sie darum, alle Fragen zu beantworten.

Herzlichen Dank!

Projektleitung: Univ.Prof. PD Dr. Peter Panhofer & Univ.Prof. DDr. Alfred Barth

Schirmherrschaft: Rektor Univ.Prof. Dr. Alfred Pritz

1. Datenschutzerklärung